Allgemein

Bericht über die Feier zu "40 Jahre TC Halingen"

von Günter Staschik

Etwa 70 Festteilnehmer konnte der 1. Vorsitzende des TC Halingen, Peter Adophs, am Samstag im Vereinsheim begrüßen.

Darunter waren auch die bisherigen 1. Vorsitzenden des TCH, in der Reihenfolge ihrer Präsidentschaft: Joachim (Keff) Kersting, Eberhard Reuter und Jochen Jaeger. Gekommen waren auch Vertreter der Halinger Vereine, des TV Halingen, der Kolpingfamilie, der Dorfgemeinschaft und der freiwilligen Feuerwehr.
Eingeladen und erschienen waren in der Gründerphase besonders aktive, ehemalige Mitglieder, wie Willi Sauer, der intensiv Hand angelegt hatte bei dem Aufbau der Tennisanlage und Dieter Huhn, der den sportlichen Start des TCH sehr beeinflusst hat.
Peter Adophs dankte den Mitgliedern für ihren Einsatz bei Herrichtung von Clubhaus und Anlagen für die neue Saison, das Schmücken des Clubhauses für die Feier und das leckere Fingerfoodbuffee.
Nach der Begrüssungsansprache übergab Peter Adolphs das Wort an den Gründungs - 1. Vorsitzenden Keff Kersting, der in einem launigen und sehr unterhaltsamem Vortrag mit vielen Bildern über den Aufbau und die Gründungsjahre des TC Halingen erinnerte und informierte:
Gegründet wurde der TC Halingen am 09.01.1979 von Tennis spielenden Mitgliedern des TV Halingen. Bei der Gründungsversammlung am waren 50 Tennisenthusiasten dabei.
Auf dem sumpfigen Gelände hinter der Mehrzweckhalle des TV Halingen entstand durch enorme Initiative der Mitglieder das heutige Tennisgelände und das Clubhaus. Die sanitären Anlagen wurden im Keller der damaligen Grundschule - der ehemaligen öffentlichen Badeanstalt von Halingen - errichtet.
Keff stellte auch die vielen Feste des TC Halingen heraus und die Partnerschaft mit Ardres, die gegenseitigen Besuche und Matches.
Ausschlaggebend für den Erfolg des TC Halingen war der grosse Zusammenhalt der Mitglieder.

Nach der hervorragenden Festanspracheübernahm Ralf Diekmann, indem er die 7 Gründungsmitglieder für die 40 – jährige Vereinszugehörigkeit ehrte:
Joachim Kersting, Heiner und Monika Gantenbrink, Fritz Deimann, Lorenz Nölle, Klaus Wistuba und Günter Staschik.

Noch lange feierten Gäste und Mitglieder, um sich über Geschichte und Zukunft des TC Halingen zu unterhalten.

Infolge der schlechten Wetterbedingungen musste das  Jux-Mixed-Turnier, das zur Saisoneröffnung am Nachmittag geplant war, ausfallen.

zurück